Luftfahrwerke

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)

Luftfahrwerke von namenhaften Herstellern

Als vor etwa 10 jahren die ersten Luftfahrwerke in der Tuningszene für Begeisterung sorgten , waren das zu den heutigen Airrids noch Prototypen und das Kurvenverhalten war wirklich schwammig.
Jedoch wurde in den vergangenen Jahren extrem viel verbessert und somit ist heute ein namenhaftes Luftfahrwerk (KW - FAHRWairK , Air Lift, null-bar oder Performance Airride) immer eine gute Wahl . G.A.S hatte 2007 sogar ein Luftfahrwerk beim 24 Stunden-Rennen eingesetzt . Oft kann man zwischen 3 oder sogar 4 Varianten wählen. Bei diesen Varianten kann man zwischen manueller Druck und Zugstufenverstellung wählen. Sogar eine elektronische Härteverstellung bequem vom Innenraum aus, ist möglich. Ein gutes Luftfahrwerk steht heute einem KW-Fahrwerk oder Bilstein um nichts mehr nach.
Schalk Tuning ist bei Markteinführungen von vielen Herstellern an vorderster Front.