Maxhaust

Maxhaust Soundbooster inkl. App-Steuerung
Maxhaust Soundbooster inkl. App-Steuerung
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
Lagerbestand: 9 Set , Versandgewicht: 2 kg je Set
399,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Set:
 
Steuergerät für Motor-Geräuscherzeugung Stufe 1

Steuergerät für Motor-Geräuscherzeugung Stufe 1

Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
Lagerbestand: 10 Stück , Versandgewicht: 1 kg je Stück
199,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Stück:
 

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

Details:

Das Active Sound System wurde ertsmalig serienmäßig ab Werk von Audi bei allen Bi Turbo TDI Motoren mit 313PS verbaut. Die Funktionsweise dieses System beruht auf einen bzw. zwei Außengeräuscherzeuger (Soundaktor). In den Soundaktoren sind sehr hochwertige Lautsprecher verbaut, welche ein voluminösen Motorsound simulieren.

Bei einem Diesel Fahrzeug kann man mit keiner Sportauspuffanlage einen guten Klang erzeugen! Da ist die eletronische Geräuscherzeugung einfach ein Muss für guten Klang.
Die Soundaktoren werden in der Reserveradmulde verbaut und der Klang wird von dort nach außen abgeleitet. An der Abgasanlage wird nichts verändert. Der Sound wird nur über die Drehzahl generiert.
Über 900 verschiedene Soundvarianten sind möglich.
Komplett bedienbar über original Tasten vom Fahrzeug. Keine extra Kabel verlegen und keine extra Knöpfe!

Die Funktionen:
Alle Funktionen lassen sich komplett über den Tempomatenhebel (wenn vorhanden) einstellen.
Die Funktion des Tempomaten ist dadurch aber nicht eingeschränkt.

Lautstärke:
die Lautstärke ist in 5 Stufen einstellbar auch während der Fahrt!

Drehzahl/Standgas:
Die Drehzahl vom Standgas lässt sich in 15 Stufen einstellen. Vom niedertourigen Blubbern eines V8 bis zum hochtourigen Drehen einer Rennmaschine.

Klangeinstellung:
auch hier 12 Stufen individuell einstellbar. So hört sich dein Fahrzeug an wie ein V8 Dodge oder ein Formel 1 Rennwagen.

Motorstartbegleitung:
in diesem Menu kannst du aus drei verschiedenen Motorstartbegleitungen auswählen. Hast du dir eine ausgesucht, dann startet dein Motor mit einem der ausgewählten Sounds und heult kurz beim starten auf.